Sonntag, 7. Dezember 2014

Einfach nur mal stricken.....

Kennt ihr das, wenn ihr auf der Wunschliste ein unbedingt zu stricken wollendes Werk habt und dann plötzlich kommt so ein Wollbobbel daher und ihr seht ihn und wisst genau was draus werden soll......so ging es mir mit 750m "Irland" von 100Farbspiele. Ich sah das Tuch bereits in meinen Gedanken vor mir, hatte eine ganz spontane Assoziation zu kleinen Waldflüsschen ganz fließend übergehend zu weichen sanften Moosen.....ich gebiete meine Fingern jetzt hier Einhalt, sonst wird es eine Ode an die Stille, die Wälder, die Herrlichkeit und Harmonie der Natur......
Nach meinem letzten größeren Werk wollte ich einfach nur Stricken und da ich obigen Wunsch schon seit geraumer Zeit hegte, war es an der Zeit es anzunadeln.....Die Anleitung für das Tuch hatte ich im Strickforum Ravelry gefunden. Ein Tuch, was man so nebenher nadeln kann, was nicht zu breit, nicht zu schmal werden und wunderbar lange "Zippeln" bekommen würde. 
Unterbrochen hab ich die Strickarbeit durch andere "terminliche" Strickselein um Freunden eine Freude zu bereiten. 
Nun war es soweit und mir sind 2,20m x 60cm von der Nadel gesprungen und das Tuch hat seinen Platz um meinen Hals bereits gefunden. 
Von dem vierfädigen 750m Bobbel sind noch 7g für die Resterkiste übrig geblieben und gestrickt habe ich mit einer 5er Nadel. Die Anleitung ist gut und verständlich geschrieben, das Muster Hörbuch-tauglich und ich hatte mich für die in der Anleitung erwähnte Variante entschieden. 
Doch nun schaut selbst....



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja danke Angelika, es war auch einfach nur schön und trägt sich ebenso :-)
      Liebe Grüße zurück und ein schönes Wochenende!
      Conny

      Löschen