Samstag, 8. Februar 2014

So schnell mal zwischendurch

Auch diesmal sollten nur wenige Stunden zwischen dem Abschluss meiner letzten Strickarbeit dem Beginn einer neuen liegen. Zumal doch erst vor ein paar wenigen Tagen eine Einladung zum Geburtstag einer lieben Bergfreundin ins Haus flatterte. Also bin ich wie so oft in letzter Zeit auf meinen Boden gekrabbelt und hatte diesmal gleich die passende Wolle zu meiner Idee in der Hand. Ich wollte ihr ein schönes großes Huscheltuch schenken. Was lag da näher als das in Strickerkreisen genannte Landlusttuch. "Landlust " deshalb weil es in gleichnamiger Zeitschrift vorgestellt wurde. 
Hm, musste ich mir doch noch halbwegs passende Nadel suchen. Es war mir klar, es würde eh eine putzige Strickerei werden. Man nutzt hier eine dünne und eine dicke Nadel. So entschied ich mich für eine 4er und eine 10er Nadel. Doch würde es gehen, von der dünnen Nadel auf die dicke zu stricken? Recht schnell wurden meine Bedenken entkräftet. Es strickte sich ausgezeichnet. Gut ich bin insgesamt kein Freund von so dicken Nadeln, aber ich hatte nicht das Gefühl mir die Finger zu verknoten. Wie das Tuch wuchs, wuchsen auch erneut meine Bedenken, würde es auch ausreichend in der Breite und nicht nur in der Höhe wachsen? Dies konnte ich bis zum Schluss nicht ausräumen, denn das Tuch war breiter, als meine Nadeln es zuließen. Aber schon beim Abketteln merkte ich, dass die Proportionen stimmig waren und ich freute mich richtig sehr über das Gesamtergebnis, welches heut Abend beim Lagerfeuer den Besitzer wechseln wird........
Doch hier nun das schnell genadelte Tuch mit einer Breite von knapp 2m, 70cm Höhe.


Kommentare:

  1. Das ist ja wunderschön geworden. Ich glaube ich muss mir auch einmal so ein "einfaches" Tuch stricken. Wirklich zeitlos und immer zu tragen.

    Die beschenkte hat sich sicher gefreut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Ina! Ja ich finde es auch zeitlos, schlicht, aber trotzdem mit einem gewissen "Etwas" ....... Ich werde dir berichten, ob sie sich gefreut hat....ich verschenke es in ca 3 Stunden ;-)

      Löschen