Sonntag, 24. November 2013

Ein Wochenende im Zschand (Oktober 2013)



Nach ein paar Tagen im rauhen Norden, galt es nun wieder die heimatliche Bergwelt zu erobern. Dies sollte sehr schnell nach dem Kurzurlaub sein. Ich möchte auch heut hier garnicht viel schreiben.......es war ein Wochenenden mit Freunden, was wir im Zschand, einem Gebiet in der hinteren Sächsischen Schweiz, verlebten. Als Unterkunft nutzten wir eine Hütte. Verbrachten die Tage draussen in der Natur beim wandern, klettern, am abendlichen Feuer bei Gitarrenklängen, verspeisten kiloweise Knoblauch, lachten, erzählten und sangen, genossen gemeinsam die Natur, wandelten auf verschollenen Wegen, blickten ins weite Land, dankbar der Heimat in der wir leben dürfen, freuten uns im Matratzenlagen mit morgendlichem Geschnatter munter zu werden.......einfach gemeinsam eine wunderbare Zeit miteinander zu verbringen.......
So bunt wie dieses Wochenende war auch ein Bild mit ein paar Eindrücken.......


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen